Call for Papers: ARL-Kongress 2020, JUST SPACES? Gemeinwohl und Gerechtigkeit in räumlicher Planung und Entwicklung
Der ARL-Kongress 2020 bietet ein inter- und transdisziplinäres Diskussionsforum zu räumlicher Gerechtigkeit und thematisiert dabei Gerechtigkeitstheorien, soziale räumliche Gerechtigkeit, Umweltgerechtigkeit und Verfahrensgerechtigkeit sowohl aus wissenschaftlichen als auch aus planungspraktischen Perspektiven. Genaue Informationen erhalten Sie aus dem anhangenen call for papers.